Selbststudium

Lerngeschwindigkeit selbst bestimmen

Spiele und Simulationen erstellen – ganz ohne Programmierkenntnisse

Die Selbststudienkurse der Oracle Academy sind so gestaltet, dass Lehrkräfte, Studenten und Einzelpersonen ihre Lerngeschwindigkeit selbst bestimmen und in ihrem eigenen Tempo lernen können. Lernen Sie, mithilfe von grundlegender Java-Programmierung und den kostenlosen, schulungsbasierten Java-Entwicklungsumgebungen von der Carnegie Mellon University (Alice) und der University of Kent (Greenfoot) Spiele, Simulationen und andere grafikbasierte Programme zu erstellen. Dafür sind keine Vorkenntnisse in Programmierung oder Computer Science erforderlich.


  • Getting Started with Java Using Alice

    Wie unser Workshop „Getting Started with Java Using Alice“ ist dies ein kostenfreier Kurs für Lehrkräfte, Studenten und Einzelpersonen mit wenig oder gar keinen Programmierkenntnissen, in dem sowohl grundlegende Java-Programmierkonzepte als auch die 3D-Animationsentwicklung (in Alice 3.1) vermittelt werden. Alice ist eine von der Carnegie Mellon University entwickelte, schulungsbasierte Java-Entwicklungsumgebung, die kostenfrei verfügbar ist und grundlegende Kenntnisse vermittelt. Sie ist für alle Neulinge im Bereich Programmierung geeignet, kann aber besonders weibliche Personen ansprechen. Das Erstellen von animierten Geschichten und Spielen mithilfe von Objekten und Figuren aus einer umfangreichen Galerie mit 3D-Modellen gestaltet sich für die Studenten sehr unterhaltsam und interessant.

    Die Selbststudienkurse der Oracle Academy sind für das Selbststudium konzipiert und werden für Präsenzschulungen nicht empfohlen.

    • Zielgruppe

      • Einzelpersonen mit geringen oder gar keinen Programmierkenntnissen
    • Voraussetzungen

      • Keine
    • Dauer

      • Selbststudium
    • Empfohlene nächste Kurse

      • Oracle Academy-Workshop: Creating Java Programs with Greenfoot
      • Oracle Academy-Kurs: Java Fundamentals
  • Creating Java Programs with Greenfoot

    Wie unser Workshop „Creating Java Programs with Greenfoot“ ist dies ein kostenfreier Kurs für Lehrkräfte, Studenten und Einzelpersonen mit Kenntnissen grundlegender Programmierkonzepte, in dem 2D-Spiele in Java entwickelt werden. Greenfoot ist eine von der University of Kent entwickelte, schulungsbasierte Java-Entwicklungsumgebung (JDE), die kostenfrei verfügbar ist. Die Studenten erstellen 2D-Spiele in einer unterhaltsamen und interaktiven Umgebung und erlernen dabei die Terminologie und die Konzepte der objektorientierten Programmierung.

    Die Selbststudienkurse der Oracle Academy sind für das Selbststudium konzipiert und werden für Präsenzschulungen nicht empfohlen.

    • Zielgruppe

      • Einzelpersonen, die das Erstellen von 2D-Spielen in Java erlernen möchten
    • Voraussetzungen

      • Grundkenntnisse in mindestens einer Programmiersprache
    • Dauer

      • Selbststudium
    • Empfohlene nächste Kurse

      • Oracle Academy-Workshop: Creating Java Programs with Greenfoot
      • Oracle Academy-Kurs: Java Fundamentals

Hardware und Software – für die Zusammenarbeit entwickelt